5 Tibeter Übungen: erster Tibeter

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

5 Tibeter Übungen Der erste Tibeter – sich drehen im Kreise

Der erste Tibeter wird aufrecht stehend begonnen. Die Arme halten Sie parallel zum Boden seitwärts ausgestreckt. Die flachen Handflächen zeigen dabei mit geschlossenen ausgestreckten Fingern nach unten.

Nach kurzer ruhiger Sammlung beginnen Sie, sich im Uhrzeigersinn rechts um Ihre eigene Achse zu drehen. Um das Gleichgewicht besser zu halten, konzentrieren Sie den Blick bei jeder Drehung auf den gleichen Punkt in ihrer näheren Umgebung. Sollten Sie sich dabei unwohl fühlen, so empfiehlt es sich, die Drehrichtung umzukehren. Nach den Drehungen ziehen Sie Ihre Arme wieder zum Körper und drücken die Handflächen vor der Brust zusammen, bis Sie den Druck über Arme und Schulter bis zum Innenohr wahrnehmen. Schauen Sie dabei auf Ihre Daumen – das hilft Ihnen, das Gleichgewicht wieder zu erlangen. Wenn Sie nun beim Anhalten die Augen schließen, dann werden Sie spüren, wie sich die innerlichen Wirbel weiterdrehen und Sie deren Energie wahrnehmen.

Nun sollten Sie Ihr Denken auf die folgende Affirmation ausrichten: “Ich empfange gute Energie für die Reinigung meiner Energiekanäle, all meiner Gefäße und meinem gesamten Körper. Die Energie kann nun in meinem reinen Körper frei fließen und mein Energiesystem wird dadurch gestärkt.”

Sie sollten nun diese Affirmation solange wiederholen, bis der Schwindel im Kopf aufhört. Der erste Tibeter der 5 Tibeter Übungen ist damit abgeschlossen.

Der erste Tibeter wird in seiner Wirkung oft mit einer Steigerung der geistigen und körperlichen Beweglichkeit, sowie einer Anregung der Energiezentren (Chakras) in Verbindung gebracht. Körperlich fördert Der erste Tibeter den Gleichgewichtssinn. Er aktiviert zu Beginn der Übung ebenfalls den Kreislauf .
Weitere Wirkungen die Der erste Tibeter laut Erfahrungsberichten bringt, sind ein gesteigertes Selbstbewusstsein, Standfestigkeit und positive Lebenseinstellung.

Gehen Sie weiter zum Zweiten Tibeter


Inhaltsübersicht


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

5 Tibeter Übungen: dritter Tibeter

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

5 Tibeter Übungen: Der dritte Tibeter – mit aufrecht gehaltenem Körper auf dem Boden knien

Während Sie auf dem Boden knien, sind Ihre Zehen aufgestellt und Ihr Oberkörper aufgerichtet. Halten sie Ihre Handflächen flach auf Ihre Gesäßbacken. Ziehen Sie Kopf und Nacken nach vorn auf die Brust. Atmen sie tief aus.

Nun beginnt der dritte Tibeter der 5 Tibeter Übungen mit dem Einatmen und gleichzeitigem Kopf und Nacken nach hinten ziehen. Biegen Sie dabei auch die Wirbelsäule nach hinten und stützen Sie sich mit Ihren Händen auf dem Gesäß. – Verharren sie einen Moment in dieser Stellung und beugen Sie sich dann bei gleichmäßigem Ausatmen wieder nach vorne.

Der dritte Tibeter wird nun von Ihnen in seiner geplanten Anzahl wiederholt.

Wichtig ist bei diesem der 5 Tibeter Übungen , dass Sie beim Vorwärts- und auch beim Zurückbeugen auf Ihre zentralen Energiekanäle achten.

Achten Sie also auf den vorderen aufsteigenden Kanal, der sich vor Ihrer Körperachse befindet und auf den absteigenden hinteren Kanal, der sich etwas dahinter befindet.

Wie können Sie nun die Energiekanäle leichter spüren? Dazu sollten Sie sich vorstellen, dass zwei imaginäre Stäbe horizontal etwa 30 cm aus Ihrem Körper herausragen und zwar ist der eine nach vorne und der andere nach hinten gerichtet. Nun drücken Sie beide Stäbe (den hinteren und den vorderen) von horizontal nach vertikal. Dadurch sollte nun ein belebendes Gefühl für die Energiekanäle entstehen, die vorn und hinten an der Wirbelsäule entlanglaufen.

Nach Abschluss des dritten Tibeters der 5 Tibeter Übungen konzentrieren Sie sich nun auf diese beiden Kanäle. Stellen Sie sich im Geiste vor, dass eine Energie in beide Richtungen entlang Ihrer zentralen Körperachse fließt.

Der dritte Tibeter wird in seiner Wirkung oft mit einer Anregung von Herz- und Kehlkopfchakra in Verbindung gebracht. Durch Öffnung nach vorn schafft der dritte Tibeter Offenheit und steigert die Kreativität.

Gehen Sie weiter zum vierten Tibeter


Inhaltsübersicht


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

5 Tibeter Übungen vierter Tibeter

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

Der vierte Tibeter der 5 Tibeter Übungen – mit ausgestreckten Beinen auf dem Boden sitzend

Achten Sie darauf, dass der vierte Tibeter eine gleitfreie Unterlage erfordert, auf der während der Übung Ihre Füße stehen können. Setzen Sie sich mit aufrechtem Körper und ausgestreckten Beinen auf den Boden. Die Fersen sind dabei rutschfest auf dem Boden. Die Handflächen stützen Sie flach neben Ihrem Gesäß, in einem Ihnen am angenehmsten Winkel auf den Boden. Senken Sie Ihr Kinn auf die Brust und atmen Sie dabei aus. Mit dem Einatmen heben Sie Ihr Gesäß und den Bauch nach oben und lassen den Kopf langsam in den Nacken sinken. Ihr Körper sollte dabei eine parallele Linie zum Boden erreichen. Achten Sie dabei auf Ihre zentralen Energiekanäle und schalten Sie imaginär den Energiefluss ein. Dem Anfänger wird diese Übung zu Anfang nur schwer gelingen, da die Muskulatur noch zu schwach und der Bauch zu schwer ist. Doch nur Geduld. Auch der vierte Tibeter wird von Ihnen bald gemeistert werden. Kehren Sie nun langsam in die Ausgangsstellung zurück und verharren Sie in der sitzenden Position, bis der vierte Tibeter von Ihnen in seinen Wiederholungen angegangen wird. Der vierte Tibeter der 5 Tibeter Übungen hat eine anregende Wirkung auf das Verdauungssystem und er dient der Aufrichtung und Dehnung der Wirbelsäule.


5 Tibeter Übungen: Von weiteren Wirkungen wird berichtet, die der vierte Tibeter auf Seele und Geist hat

Unsere Selbsteinschätzung wird gefördert und Vorurteile werden abgebaut. Er befreit uns von Voreingenommenheit, Unduldsamkeit und engstirnigem Verhalten.

Gehen Sie weiter zum Fünften Tibeter


Inhaltsübersicht


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

5 Tibeter Übungen fünfter Tibeter

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

Der fünfte Tibeter wird damit vorbereitet, dass wir uns auf den Bauch legen und die Hände neben der Brust abstützen. Die ausgestreckten Füße stehen mit den Zehen auf dem Boden. Den Oberkörper stützen wir nun langsam nach oben, bis die Arme völlig gestreckt sind und erreichen dadurch einen sanft durchgebeugten Rücken. Wir atmen aus.

Der fünfte Tibeter der 5 Tibeter Übungen wird nun begonnen, indem wir das Gesäß bei gleichzeitigem Einatmen nach oben ziehen

Dabei wird die Wirbelsäule nach vorne gebogen und der Kopf nach unten an das Brustbein in Richtung Beine gebogen bis wir wie ein umgedrehtes V so weit wie möglich aufgerichtet sind.
Nach kurzem Verharren in dieser Position wird der fünfte Tibeter damit beendet, dass Sie bei gleichzeitigem Ausatmen den Körper wieder absenken und in die Rückenbeuge zurückkehren. Dabei ist es besonders wichtig, dass Sie beim Absenken Ihre Absicht darauf richten, den Energiefluss in den zentralen Kanälen zu beschleunigen.
Veranlassen Sie bei energischem Herabsenken des Körpers gleichzeitig auch die Energie schneller und energischer zu fließen.
Stellen Sie sich im Geiste vor, dass Sie von großer energetischer Kraft durchströmt werden.
Die Arme bleiben bei jeder Übung weiterhin gestreckt, bis der fünfte Tibeter mit allen seinen Wiederholungen beendet ist.

Der fünfte Tibeter regt das Scheitel- und das Stirnchakra an. Er kräftigt die Muskulatur und verbessert alle Körperfunktionen.

Man spricht von folgenden Wirkungen die der fünfte Tibeter auf die geistige Entwicklung des Ausübenden hat

Die Jugendlichkeit wird in Geschmeidigkeit und Eleganz ausgedrückt. Durch Aktivierung der Verbindung zwischen Nerven und Verstand wird Zerstreutheit und Negatives abgebaut.

Der fünfte Tibeter war die letzte Übung. Wiederholen Sie die fünf Tibeter nach Möglichkeit 3 mal täglich und Sie werden von den wohltuenden Wirkungen um so besser profitieren.

Zurück zur Einleitung der 5 Tibeter


Inhaltsübersicht


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Entspannungstechniken und Meditation für Anfänger

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*


Meditation ist eine spirituelle Praxis

Es ist die bewusste Abwendung des Geistes von äußerlichen Aktivitäten und Gedanken. Hin zu mehr Ruhe, verfeinerter Aufmerksamkeit für Bereiche des Geistes, die dem Menschen in der normalen Tagesaktivität nicht zugänglich sind.

Meditieren ist eine bewusstseins-erweiternde Übung
zur Erreichung von Stille, Leere und dem Einssein im Hier und Jetzt oder um frei von Gedanken zu sein.


Die Ursprünge fernöstlicher Meditationspraktiken sind nicht nur Entspannungstechniken

Sie sind im Hinduismus, Buddhismus oder Taoismus zu finden. Im Christentum sind das Gebet oder die Kontemplation die gebräuchlichsten Arten der Meditation.

Am weitesten zurückverfolgen lassen sich die Ursprünge der Meditation in den Upanishaden und in der buddhistischen Tradition. Auch das Yoga hat seine Wurzeln in Indien, wo es seine Entwicklung bis zur höchsten Entfaltung des menschlichen Geistes in der Konzentration und dem Pranayama findet.


Das Ziel der Meditation für Anfänger bei Ausdauer erreichbar

Es ist im Buddhismus ist das Erreichen des Nirwana, im Hinduismus die Erleuchtung und im Christentum die unmittelbare Erfahrung des Göttlichen. Alle Erfahrungen dieser Ziele haben die unendliche Glückseligkeit gemeinsam.


Unterschiedliche Meditation für Anfänger – Meditationstechniken und Entspannungstechniken

Sie sind heute so vielfältig, dass sie kaum noch überschaubar sind. Der Grund für diese Vielfalt liegt darin, dass seit den 70er Jahren verschiedene Entspannungstechniken und östliche Meditationstechniken den westlichen Bedürfnissen angepasst wurden.


Aus dem Buddhismus kennen wir geistige Entspannungstechniken, unter anderem die Vipassana Meditation, auch Buddha Meditation für Anfänger genannt

Es ist eine stille Achtsamskeits-Meditation. In Büchern als Atembetrachtung beschrieben.

Die Gehmeditation aus dem Buddhismus dient als Vorbereitung zur Meditation.


Der Hinduismus brachte uns die Transzendentale Meditation, eine der tiefgreifenden transzendentalen Entspannungstechniken

Es ist eine Mantra Meditation, die Maharishi Mahesh Yogi in den Westen brachte. Die Meditation Anleitung bekommt man von einem Lehrer persönlich.


Aus dem Zen-Buddhismus stammt das Zazen, mehr als Entspannungstechniken

Oder auch als Zen Meditation bekannt


Tantra Meditation für Anfänger schwierig erlernbar

Es ist eine Meditation aus der buddhistischen und hinduistischen Tradition.


Zuerst Entspannungstechniken, dann im Raja-Yoga …

… übt man durch verschiedene Körperhaltungen oder Atemtechniken die Techniken des Pratyahara und Dharana als Vorstufen zur eigentlichen Yoga Meditation des “Dhyana”.


Entspannungstechniken und dynamische Meditationen von Bhagwan Shree Rajneesh …

… mit dem heutigen Namen Osho wurden für den westlichen Menschen viele Meditationstechniken entwickelt. Unter anderen kennen wir die Dynamische Meditation, die Kundalini-Meditation (Kundalini), die Chakra Meditaion, die Nataraj-Meditation und die Nadabrahma-Meditation. Die meisten dieser Meditationen werden mit Musikbegleitung (auf CD) ausgeübt.


Im Sufismus, der islamischen Mystik …

… gibt es den Derwisch-Tanz, der eine hohe Stufe der Meditation darstellt.

Daneben wird im Westen von verschiedenen Komponisten Meditation Musik, von Verlagen Meditation Text und auch im Internet meditative Praktiken als Meditation onlineals Entspannungstechniken angeboten.

*Werbung
Übersichtsseite Meditation
Übersichtsseite Spiritualität


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Autogenes Training kostenlos

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

Autogenes Training ist eine Entspannungstechnik,
die auf Autosuggestion basiert. Entwickelt wurde diese Technik von dem Psychiater Johannes Heinrich Schultz. Erstmals öffentlich publiziert wurde diese Methode 1932 in dem Buch “Das autogene Training”. So wird heute aber auch schon Autogenes Training für Kinder angeboten. (insbesondere Entspannung Autogenes Training Kinder).


Autogenes Training hat folgendes zum Ziel

durch Autogenes Training Stress abzubauen.
Es erfolgt eine ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem
Durch Autogenes Training Übungen werden Ängste und innere Blockaden gelöst.
psychosomatische Störungen zu behandeln
Körper und Seele zu vitalisieren
das Körperempfinden zu verbessern
körperliche und seelische Funktionen zu harmonisieren
 


Trotzdem Autogenes Training kostenlos und verschreibungsfrei ist, kann des bei folgenden Krankheiten eingesetzt werden

Schlaflosigkeit
Bluthochdruck und Herzkrankheiten
Magenstoerungen und Darmstörungen
Kopfschmerzen und Migräne
Angstzuständen
Muskelverspannungen und Haltungsschäden
Schmerzen allgemeiner Art
Asthma
Hyperaktivität


Autogenes Training kostenlos und regelmäßig angewandt, hilft

Alltagsprobleme souveräner zu bewältigen
die Persönlichkeit zu stabilisieren
die Selbstfindung zu realisieren
Autogenes Training besteht aus einer Autogenes Training Grundstufe und der Autogenes Training Oberstufe.
Autogenes Training Anleitungen
Die 6 Übungen der Grundstufe –


Autogenes Training Formeln

Sitzen oder liegen Sie bequem und schließen Sie die Augen.
Zuerst beginnen Sie Autogenes Training mit der Suggestion: ich bin ganz ruhig, was geschieht ist gut. Meine Gedanken kommen und gehen – nichts kann mich stören.


Die Schwereübung Autogenes Training

Man beginnt die erste Übung Autogenes Training mit der Konzentration auf einen Körperteil, meist auf Arm oder Bein und suggeriert sich Schwere.
Dazu wendet man folgende Formel an: Mein Bein ist ganz schwer und wiederholt diese Suggestion mehrere Male, bis sie Wirkung zeigt.
Nun dehnt man sie auf andere Körperteile aus, bis Schritt für Schritt der ganze Körper schwer wird – besser gesagt, sich schwer anfühlt.
Die Wärmeübung im Autogenen Training
Hierbei geht man genauso wie bei der Schwereübung vor und suggeriert sich statt Schwere nun Wärme. Die Formel könnte lauten: Mein Bein ist ganz warm, die Wärme fließt in das ganze Bein.
Schrittweise geht man weiter über alle Gliedmaßen, bis sich der ganze Körper warm anfühlt. Mein ganzer Körper ist angenehm warm.


Die Atemübung Autogenes Training kostenlos und ohne Rezept

Mit dem Hinweis „kostenlos“ mchte ich zeigen, dass es in der Gesunderhaltung auch Wege gibt, die kein Geld kosten.

Bei der Atemübung ist das Ziel die Atemruhigstellung. Also sollte die Formel lauten:
Mein Atem geht ganz ruhig. Ist die Beruhigung erreicht, so könnte die Formel dann lauten: Mein Atem geht ganz von allein – es atmet mich.


Die Herzübung Autogenes Training

Hierbei soll durch Autogenes Training der Herzschlag beeinflusst werden. Die Formel könnte lauten: Mein Herz schlägt ruhig und gleichmäßig.


Die Sonnengeflechtsübung Autogenes Training

Bei der Sonnengeflechtsübung soll Autogenes Training für eine gute Durchblutung im Solarplexus sorgen und dadurch zu einer vertieften Entspannung führen. Die Formel hierbei könnte lauten: Meine Körpermitte ist strömend warm.
Die Stirnkühleübung oder Kopfübung Autogenes Training
Durch Konzentration auf eine kühle Stirn wird Wachheit erhalten und Müdigkeit bei den weiteren Übungen vermieden. Die Formel könnte hierbei lauten: Mein Kopf ist klar und meine Stirn ist kühl.
Nach dem Beenden der Grundstufe sollten Sie, bevor Sie aufstehen Ihre Arme ganz fest machen, sich räkeln und strecken. Atmen Sie tief ein und aus und öffnen dann erst die Augen.


Die Oberstufe Autogenes Training kostenlos – auch in der Oberstufe

Die Voraussetzung für das Praktizieren der Oberstufe ist die Beherrschung der Grundstufe Autogenes Training.
Auf dieser Stufe kann Autogenes Training zur direkten Problemlösung eingesetzt werden. Sie können dadurch Heilung oder zumindest Linderung erfahren. Sie können vertiefte Selbsterkenntnis erreichen und an Ihrer Charakterbildung arbeiten.
Autogenes Training kann in der Oberstufe für sich alleine praktiziert werden. Die Oberstufe wird aus der Sonnengeflechtsübung heraus gestartet.


Die einzelnen Übungen der Oberstufe Autogenes Training

Sie können sich Farberlebnisse suggerieren
Sie können Vorstellungen in Ihrem Geiste erzeugen, z.B. Gegenstände.
Sie können Vorstellungen abstrakter Art, nicht materieller Art erzeugen, wie zum Beispiel Dynamik, Liebe, Mut oder Hoffnung.
In dieser Übung können Sie suggerieren, dass Sie sich annehmen oder zuversichtlich sind. Aber auch Fragen können Sie sich in dieser Übung stellen, wie zum Beispiel Wer bin ich, welchen Weg gehe ich?
Sie können mit Autogenes Training Oberstufe auch Phantasiereisen machen, zum Beispiel auf einer Blumenwiese wandeln, auf den Meeresgrund reisen oder eine Wanderung auf einen Berggipfel machen.

*Werbung
Übersichtsseite Meditation
Übersichtsseite Spiritualität


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Autosuggestion nach Emile Coue

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

Autosuggestion ist die Beeinflussung des Unterbewussten.
Sie kann direkt gewollt oder auch ungewollt geschehen. Eine positive Autosuggestion ist eine sehr wirksame Form der Selbstbeeinflussung. Wohingegen wir mit Autosuggestion negativer Art, wie man sie oft unbewusst praktiziert, unser Lebenserfolg ganz entschieden geschmälert wird.

 
Autosuggestion Emile Coue

Einer der ersten und bekanntesten Forscher und Entdecker im Bereich der Autosuggestion war der Apotheker Emile Coué. Er stellte fest, dass ein Medikament, welches mit einer positiven Autosuggestion (Dieses Medikament wird mich schnell wieder gesund machen) eingenommen wird, eine weit bessere Wirksamkeit entfaltet, als ein solches ohne eine solche begleitende Autosuggestion. In der Hypnose  werden die Erkenntnisse Couè´s heute noch angewandt.


Damit Autosuggestion wirken kann bedarf es laut Emile Coue mehrerer Faktoren

Die Autosuggestion muss immer in der gleichen Form oder Bedeutung gesprochen oder gedacht werden. Ihre Formulierung sollte in völlig klar verständlichen Sätzen erfolgen, ohne Umschreibung.
Im entspannten Zustand wirkt eine Autosuggestion immer besser als im angespannten Zustand. So können sich also während einer Meditation suggerierte Formeln leichter ins Unterbewusstsein einprägen.

Die Formulierung einer Autosuggestion sollte immer positiv sein, sonst würde sie andernfalls eher schädigen als von Nutzen sein. Das Unterbewusstsein hört immer nur die verwendeten Worte in ihrer Grundbedeutung. Man sollte deshalb keine negativen Formulierungen verwenden, wie Ich werde nicht mehr rauchen (ängstlich sein, zuviel essen etc., sondern man spricht die Formel immer ohne „nicht“ mit der gegenteiligen Formulierung (ich bin mutig, ich esse weniger).


Hier nun meine eigene Erfahrung mit der Autosuggestion nach Emile Coue

Ich war bis zu meinem 23. LJ nicht in der Lage, meinem Gegenüber, einem Gesprächspartner in die Augen zu sehen. Stattdessen schlug ich stets die Augen nieder, statt dem Blick des anderen standzuhalten. Ich wusste das und es tat mir weh, mich einem Vorgesetzten gegenüber stets unterlegen zu fühlen, trotzdem ich innerlich wusste, dass ich ihm weit überlegen bin. Ich konnte es aber nicht zum Ausdruck bringen.

Ich fing an zu suchen, wusste aber nicht wonach, bis ich ein kleines Zeitungsinserat las, von einem Verlag „Aubanel“ oder so ähnlich aus Frankreich. „Mit unserer Methode können Sie Ihr Selbstvertrauen aufbauen.“ Sofort bestellte ich das kleine Heftchen. (45 Pfennige, vergesse ich nie mehr) Es war die „Autosuggestion nach Coué“. Nach dem Grundmotto „Mir geht es mit jedem Tag immer besser und besser“.

Nun die Schritte: du kennst dein innerstes Problem und willst es lösen. Schreibe eine Formel, in der die Lösung in positiven Worten beschrieben ist. Bei mir war es mein fehlendes Selbstvertrauen. Ich schrieb (nach fast 60 Jahren schwer zu erinnern). Statt der Grundformel (sh oben) „Ich fühl mich anderen gegenüber täglich immer überlegener und überlegener.“


Die Gehmeditation oder -autosuggestion

Ich gehe in normalem Tempo, zähle dabei 7 Schritte, die ich einatme, 7 Schritte, die ich ausatme. Vielleicht sind für dich 7 Schritte zu viel oder zu wenig. Die Lunge darf nicht überdehnt werden, sie darf aber auch nicht unterdehnt werden, d.h. Atemnot entstehen oder die Lunge nicht vllig entlehrt werden. Also finde zuerst deine Anzahl Schritte für einen Atemzug. Das Gehen und Atmen muss völlig mühelos erfolgen.


Nun muss die Formel an die Schritte angepasst werden

Die Einatemformel muss die gleiche Länge haben, wie die Ausatemformel. In jedem Schritt muss immer eine Silbe passen. Mal sehen, ob es bei meinem Beispiel klappt:
„ich-fühl-mich andren-ge-gen-über“ Einatmen fertig, nun ausatmen „über-leg-ner-und-über-leg-ner“
Ich weiß nicht mehr, wie meine Formal damals war, ob es 7 Schritte waren, ob die Anzahl der Einatem-Schritte gleichlang waren wie die Ausatemschritte. Könnte ja auch 7 und 6 sein. Das musst du für dich herausfinden. Bevor du das erste Mal losgehst, muss die Formel genau auf deine Schritte angepasst werden. Am ersten Tag solltest du die Formel auf einem Zettel bei dir tragen. Danach vergisst du sie sowieso nicht mehr.


Ich hoffe, die Autosuggestion nach Emile Coue war klar genug zu verstehen?

Die Autosuggestion sollte 2x täglich durchgeführt werden. Immer im Gehen. Dauer jedesmal? Vielleicht 10 Minuten, 20? Finde es heraus, wie es am meisten Spass macht. Von mir kann ich berichten, dass ich gleich nach Beginn ein Problem bekam. Ich war damals bei der Marine und mein Schiff lief aus. Nix mehr mit langen Waldmärschen. Aber es gab die Chance, an Oberdeck des Schiffes (ein von den Amis gekaufter alter Zerstörer) immer in die Runde zu gehen. Von Achtern an Steuerbord zum Bug und an Backbord zurück zum Heck. Gesehen hat mich von den Kameraden dabei keiner, denn das Wetter hat nicht gerade zum Aufenthalt an Oberdeck eingeladen. Alle waren drinnen, nur die Offiziere beobachteten mich von der Brücke. Und gerade die waren es ja, gegen die ich mich durch meine Autosuggestion durchsetzen wollte. Das gab mir Kraft und Mut, zweimal am Tag meine Märsche an Oberdeck zu machen.

Ich erinnere mich, dass die Formal nach ein paar Tagen immer flüssiger wurde, ich meine Schrittanzahl nur einmal korrigieren musste und dann kam schon die Wirkung. Ich fühlte mich damals nach einem Marsch jedesmal besser und besser. Mein gesenkter Blick geriet in Vergesseneheit, meine Zuversicht in allen Lebenslagen nahm zu. Ich fing an, den Blicken anderer nicht mehr auszuweichen. Im Gegenteil, ich durchbohrte den Kapitän mit meinem Blick solange, dass er es war, der die Augen niederschlug. Eine Tatsache, die vorher unmöglich war. Ich verschaffte mir automatisch Respekt, ohne es direkt gewollt zu tun.

Finde dein Problem, finde die Anzahl deiner Atemschritte, Schreibe die dazu passende Formel, mit abgekürzten Silben, so wie du in Gedanken sprechen würdest.

Später habe ich damit noch viele andere Probleme in meinem Leben in den Griff bekommen. Es ging immer leichter und machte immer mehr und mehr Spaß, sodass ich kaum noch irgendwo hinging, ohne die Formel beim Atmen zu denken. Sogar wenn es nur ein paar Schritte waren, mit denen ich einen Raum durchquerte.


Das Schöne an dieser Autosuggestion nach Emile Coue war …

… dass sie wie eine tiefe Meditation wirkte. Ich fühlte mich danach entspannt, innerlich ruhig und konzentriert und jedesmal glücklich.

*Werbung
Übersichtsseite Meditation
Übersichtsseite Spiritualität


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Die 5 Tibeter

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

Die 5 Tibeter stellen ein einzigartiges System des Anti-Aging dar. Durch ihre Ausübung werden Körper, Geist und Seele mit einbezogen. In diesen 5 schlichten Übungen steckt mehr spirituelle Weisheit, als in vielen anderen Meditationsübungen.


Positive Auswirkungen, die die 5 Tibeter auf unser Leben haben

Die 5 Tibeter machen uns wieder gesunder und lebendiger, und sie helfen uns, wieder bewusster zu leben. Sie spenden uns Gesundheit, Vitalität, Kreativität und Wohlbefinden bis ins hohe Alter.
Die 5 Tibeter helfen uns, Veränderungen, die in unserem Leben stattfinden, weiterhin zu meistern. Veränderungen können wir in alter Frische immer wieder gestalten und auch durchsetzen.
Die körperliche und seelische Balance wird durch die 5 Tibeter gestärkt und gefestigt. Mit der seelischen Balance ist insbesondere die emotionale Balance gemeint, die uns in schwierigen Situationen inneren Halt gibt.

Als spirituelle Übung sind die 5 Tiber ebenfalls geeignet, denn Sie bilden mit ihren harmonischen Bewegungsabläufen ein einzigartiges Ritual.

Bei Rueckenschmerzen oder Bandscheiben-Problemen sind die Übungen gut für die Kräftigung der Wirbelsäulen-Muskulatur. Nur 5 bis 10 Minuten täglich bringen schon nach einer Woche spürbare Linderung, wenn nicht sogar völlige Heilung nach längerer Anwendung.


Die 5 Tibeter – Vorbereitung und Richtlinien zu den Übungen

Zur Vorbereitung ziehen Sie leichte und lockere Kleidung an. Die 5 Tibeter führen Sie auf dem Fußboden oder auf einer nichtrutschenden Decke durch. Als Anfänger sollten Sie die 5 Tibeter am ersten Tag nicht mehr als 3 mal für jede Übung durchführen. Fühlen Sie sich nach dem Übungsablauf wohl, so können Sie nach einigen Tagen (Vorschlag im Originalbuch 7 Tage) die Anzahl um 2 Übungen steigern. Steigern Sie bis auf 21 Übungen. Lassen Sie sich jedoch mit den Steigerungen Zeit. Bei zu schneller Steigerung artet diese Übung sonst zum Leistungssport aus und der eigentliche Effekt und die positiven Auswirkungen bleiben aus.

Sollte es Ihnen schwerfallen, die Übungen 21 Mal zu wiederholen, dann ist es auch gut, wenn sie weniger machen. Als Ausgleich für weniger Übungen, machen Sie sie dann sorgfältiger.


Die 5 Tibeter Übungen

5 Tibeter Übungen der erste Tibeter 
5 Tibeter Übungen der zweite Tibeter 
5 Tibeter Übungen der dritte Tibeter
5 Tibeter Übungen der vierte Tibeter  
5 Tibeter Übungen der fünfte Tibeter


Aussagen von Übenden über die 5 Tibeter

Ich mache die 5 Tibeter nun seit einer Woche an jedem Tag 3 mal. Ich finde es super, wenn es zu Anfang auch anstrengend ist. Vor allem habe ich nun das Gefühl, dass ich meine Chakras besser im Griff habe.
Eine Freundin von mir berichtete, dass sie nun tiefer und besser schlafen könne, seit sie die 5 Tibeter jeden Tag mache.

Ich habe auch eine Zeitlang die 5 Tibeter versucht, aber mir sind die Übungen nicht gut bekommen. Ich bekam Kopfdruck, Schwindel und Kopfschmerzen. Vielleicht habe ich mich ja zu schnell gesteigert? Ich habe wieder aufgehört damit.

Ich mache meine Übungen nun schon seit ca. 4 Jahren. Die 5 Tibeter sind für mich zu einem wichtigen Abschnitt in meinem Tagesablauf geworden. Im Laufe der Jahre bin ich nicht schlampiger darin geworden, nein im Gegenteil: Ich übe regelmäßiger und mit wachsender Freude daran. Die Wirkungen haben sich bei bei mir als totale Nichtsportlerin und Schreibtischhockerin sehr positiv entwickelt: vormals ständig mit Bandscheibenleiden und Rückenschmerzen kämpfend, ist davon heute überhaupt nichts mehr zu bemerken. Ich habe mehr Ausgeglichenheit, Kraft und Vitalität. Energie und Ausdauer, Ruhe und Konzentration haben bisher kontinuierlich zugenommen. Kopfschmerzen und Nackensteifigkeit von stundenlanger Computerarbeit gehören endgültig der Vergangenheit an.

Wenn da einige Leute von Problemen durch die 5 Tibeter berichten, dann kann ich nur sagen, sie haben da etwas falsch gemacht.

Mein Freund macht die 5 Tibeter seit Jahren täglich mit totaler Regelmäßigkeit. Ich selbst habe noch nicht damit angefangen, bin aber die “Nutzniesserin” seiner Anstrengungen. Am Anfang, als ich ihn kennen lernte, da dachte ich erst, dass er viel jünger wäre, als er behauptete. Außerdem hat er einen bildschönen harmonisch muskulösen Körper. Ich bin voll davon überzeugt, dass sein jugendlich sportliches Aussehen allein die 5 Tibeter bei ihm machen. Aber der für mich wichtigste Aspekt ist seine Ausdauer. In dem Buch über die Tibeter steht zwar nix davon geschrieben, aber mein Schatz ist stark und ausdauernd im Bett.

Vor Jahren habe ich die 5 Tibeter mal für 3 Monate lang gemacht. Ich musste dann aber sofort damit aufhören, weil ich Schwindelanfälle bekam. Es hat dann ca. 1 Jahr lang gedauert, bis ich wieder frei davon war. Auch meine Yogaübungen, die ich jahrelang praktizierte, konnte ich nicht mehr machen. Ich bin dann auf Tai Chi umgestiegen, was mir gut bekommt.

Auch ich mache die 5 Tibeter einmal am Tag abends. Sie gelingen mir recht gut, lediglich wenn ich die Zahl der Übungen erhöhe, dann ist das zu Anfang noch etwas anstrengend. Ansonsten fühle ich mich mit den Übungen “sauwohl”.

Ich mache die 5 Tibeter nun schon seit einem halben Jahr. Ich bin erst 18 Jahre und da bei mir die Alterung noch nicht eingesetzt hat, kann ich auch nicht über die gleichen Wirkungen berichten, wie sie bei einem alten Menschen auftreten. Aber folgende Wirkungen habe ich ganz klar bei mir erkannt: Ich spüre körperlich weitaus mehr Energie. Meine Körpermuskulatur, besonders die Rückenmuskeln haben sich verbessert. Meine Fitness hat sich gesteigert. Ich bin körperlich wie geistig viel ausdauernder als zuvor. Meine Leistungen in der Schule haben sich seit ich die Tibeter mache verbessert. Ich erwarte mir von den 5 Tibetern ein ewig junge Ausstrahlung – ob es mir gelungen ist, kann ich in 20-30 Jahren berichten.


Beginnen Sie mit dem Ersten Tibeter

5 Tibeter Übungen der erste Tibeter 

*Werbung
Übersichtsseite Meditation


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

5 Tibeter Übungen zweiter Tibeter

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

Der zweite Tibeter der 5 Tibeter Übungen – auf dem Rücken liegend

Legen Sie sich flach auf den Rücken und entspannen Sie sich kurz. Die aus-gestreckten Arme legen Sie mit den Handflächen nach unten neben den Körper.

Der zweite Tibeter beginnt damit, dass Sie ausatmen. Dann wieder einatmen und dabei Ihren Kopf und Ihre ausgestreckten Beine mit durchgedrückten Knien langsam anheben, bis Ihre Beine senkrecht nach oben zeigen. Ihren Rücken von Gesäß bis Schulter lassen Sie dabei vollständig auf dem Boden. Nun senken Sie Kopf und Beine wieder langsam zum Boden und atmen dabei wieder aus. Entspannen Sie sich dann jedes Mal der 5 Tibeter Übungen nachdem Sie die Beine gesenkt haben.

Während dieser Entspannung ist es wichtig, dass Sie spüren, wie Ihr ganzer Körper mit Energie gefüllt, ja förmlich übergossen wird. Nach Beenden des zweiten Tibeters stehen sie energiegeladen auf und werfen Ihre Arme in die Luft. Achten Sie dabei auf die Bewegung der Energie in Ihrem Innern.

Nun sollten Sie Ihr Denken auf die folgende Affirmation ausrichten: “Ich bin energetisch aufgeladen” Nehmen Sie dabei wahr, wie Sie von Energie überschüttet werden. Der zweite Tibeter ist damit beendet.

Der zweite Tibeter wird in seiner Wirkung oft mit einer Stimulation der Chakras (Energiezentren) und der Steigerung der Abwehrkräfte in Verbindung gebracht. Außerdem dient er der Stärkung der Bauchmuskulatur.

Rückenschmerzen ade, denn der zweite Tibeter der 5 Tibeter Übungen machts möglich

Er fördert auch die Gehirndurchblutung und steigert die Abwehrkräfte.

Gehen Sie weiter zum Dritten Tibeter


Inhaltsübersicht


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.