Antibiotika Nebenwirkungen und falscher Einsatz

zur Suche

Goldankauf bei Hauptstadtgold.de
Gold und Silber sind wertvolle Edelmetalle, die nicht korrodieren. Die Palette an Materialien, die wir ankaufen, ist äußerst umfangreich. Wir sind spezialisiert auf den Ankauf von Gold und Silber (Barren und Münzen), aber auch Luxusuhren, alter Schmuck, Bruchgold, Zähne mit Dentalgold, Brillantenschmuck und Edelsteine.
Wir kaufen Ihr Altgold! Sicher & bequem. Schnelle Auszahlung.*

In der Zeit der Schnupfen, Husten und grippalen Infekte ist es üblich gegen jedes dieser Erkältungsleiden Antibiotika einzunehmen.

Was haben denn nun diese Krankheiten wie Stirnhöhlenentzündung, Halsentzündungen, Bronchitis oder laufende Nase gemeinsam? Sie sind Erkrankungen der oberen Luftwege, also meist virale Infekte.

Vielleicht ist es noch nicht zu jedem vorgedrungen, dass Viren durch Antibiotika nicht abgetötet werden können. Es ist also völlig unsinnig, dagegen Antibiotika einzunehmen. Ein viraler Infekt lässt sich damit nicht heilen.


Antibiotika Nebenwirkungen gefährlicher als gedacht

Bestehen Sie also nicht darauf, dass Ihnen der Arzt Antibiotika aufschreibt, wenn er Ihnen einfach zum Abwarten und zu Geduld rät.

Der unnötige Einsatz von Antibiotika während einer Viruserkrankung kann auch Nachteile bringen, wenn im Anschluss daran eine bakterielle Erkrankung auftritt. Viele Bakterien sind dann durch den häufigen Einsatz resistent gegen bestimmte Arten von Antibiotika  und die Erkrankung kann so unbeeinflusst ihren Fortgang nehmen.


Antibiotika Nebenwirkungen zu vernachlässigen bei lebenserhaltenden Einsatz

Wie schön wäre es, wenn wieder mehr natürliche Hausmittel bei diesen Erkrankungen eingesetzt würden. Das Bewusstsein der Erkrankten würde dann auch in Zukunft mehr auf Selbsthilfe statt auf die totale Abhängigkeit von verschreibungspflichtigen und oftmals auch nicht ungefährlicher Medikamente gerichtet werden.

*Werbung
Übersichtsseite Medikamente


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.