Muskelschmerzen

zur Suche

Muskel Schmerzen können bei Muskelkater entstehen oder sie wurden durch Prellung, Quetschung, Verstauchung oder Zerrung hervorgerufen.

Bei Rheuma entsteht das Gefühl von Steifheit in Nacken, Steifheit im Knie oder steife Gelenke.
Muskel Schmerzen können in der Schultermuskulatur, im Nacken und als Rueckenschmerzen auftreten. Verursacht werden sie meist durch Verspannungen.
Auch Erkältung, Zugluft, Rheuma oder Grippe sind die Urheber von Muskel Schmerzen. Prellung, Quetschung, Wadenkrämpfe oder Muskelkater sind mechanische Ursachen, die die Muskel schmerzen lassen.
   
Eine weitere Ursache für Muskelschmerzen kann die Fibromyalgie, eine chronische Schmerzkrankheit sein.

Bei Mangeldurchblutung der Muskeln, besonders wenn in die Beine beim Laufen nicht mehr ausreichend Blut gelangt, dann führt auch das zu Muskel Schmerzen. Man kennt dieses Leiden als Schaufensterkrankheit. Der Betroffene muss beim Laufen öfters mal eine Pause machen, und bleibt dann halt vor jedem Schaufenster stehen, damit es nicht so auffällt.

Therapiemöglichkeiten finden Sie auch noch auf den Seiten über Muskelkater.

Tee-Zubereitung bei Muskelschmerzen

ARNIKA   Flores Arnicae   Arnica montana (L.)
Äußerlich als Tinktur: zu Umschlägen bei Blutergüssen, Prellung, Quetschungen, Verstauchung und Zerrung, Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen, Schwellungen infolge von Quetschungen und stumpfen Verletzungen.

Zur Resorptionsförderung von Blutergüssen und Wundheilungen.
Aufguss: 1 Teel. der Blüten mit 1/4 l kochendem Wasser übergiessen, 10 Min ziehen lassen. Zu Umschlägen: 1 Eßl. der Tinktur mit 1/4 l Wasser verdünnen. Umschläge mehrmals tägl. erneuern.
Arnikatinktur ohne ärztliche Verordnung nur äußerlich und nur in verdünnter Form anwenden. Arnikatee sollte nicht getrunken werden (Herzjagen)

Homoeopathie Muskelschmerzen

*Werbung
Übersichtsseite Muskel


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Muskelzerrung

zur Suche

Behandeln Sie eine Muskelzerrung möglichst sofort nach Eintritt, damit ein Bluterguss (Hämatom) verhindert werden kann.

Ein Entlastungsverband stoppt erst einmal die grossen Schmerzen.
Ein Heparinverband verhindert einen Bluterguss.
Kühlen Sie intervallweise. Sind mehr als 2/3 des Muskels gerissen, dann muss operativ genäht werden.

Muskelzerrung Symptome

Häufig bei Sportverletzungen treten Muskelzerrung Schulter, Muskelzerrung Wade oder auch Muskelzerrung Oberschenkel auf. Bei einer leichten Zerrung ersten Grades in der Muskulatur wurde der Muskel überdehnt und es sollte zu nicht mehr als 5 % Muskelfaserriss gekommen sein.

Bei starker Zerrung zweiten Grades zeigt sich unmittelbar nach der Muskelzerrung im Muskel eine sicht- und tastbare Delle. Durch die nachfolgende Schwellung verschwindet diese Delle anschließend aber wieder.
Ein Muskel oder eine Muskelfaser kann reißen, wenn er plötzlich stark überlastet wird. Dies kann geschehen bei Sportarten wie Fußball, Tennis oder Handball.

 Hausmittel bei Muskelzerrung

Äußerlich Hamamelis- oder Arnikasalbe (oder Lösung) Leicht einmassieren.
Auch innerlich ist Hamamelis oder Arnika zur Muskelzerrung Behandlung empfehlenswert.
Obstessig auf ein Tuch geben und auf die betroffene Stelle der Muskelzerrung legen.
Bei Muskelzerrung ist eine spätere Wärmebehandlung immer günstig, um den Bluterguss zu beseitigen.
Moorbäder haben sich bei Muskelzerrungen ebenfalls bewährt.
Traumasalbe von Rödler
Neuraltherapie kann eine Muskelzerrung schneller ausheilen helfen.

Beste Muskelzerrung Therapie = Training bei Muskelzerrung fortsetzen

Natürlich nur mit leichtem Training unterhalb der Schmerzgrenze. Dadurch wird die Durchblutung gefördert

*Werbung
Übersichtsseite Muskel


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Tennisarm Behandlung

zur Suche

Tennisarm – Tennisellenbogen – Golferellenbogen

Tennisarm Behandlung der Symptome

(Epicondylitis radialis humeri) oder bei Golfspielern der Golferellenbogen (Epicondylitis medialis humeri) treten Schmerzen in der Unterarmstreckmuskulatur durch eine Sehnenansatzentzündung auf. Hauptsächlich ist das Problem verursacht durch Überlastung in Beruf oder Sport. 

Welche Tennisarm Behandlung hilft?

Tennisarm Behandlung in erster Linie mit Wärmebehandlung durchführen, wie sie unter Hausmittel beschrieben wird.

Viele Behandler, viele Behandlungsarten. Wer heilt hat recht. Es werden Stoßwellentherapie Tennisarm und auch Tennisarm Homöopathie angewendet.

Ruhig stellen durch Tennisarm Gips wäre an sich schon von der Idee richtig, aber es kommt dabei zu einer Muskelschwächung, wenn die Therapie zu lange durchgehalten werden muss.


Wozu Ihnen der Arzt als Tennisarm Behandlung raten wird

Zuallererst ruhig stellen und dann den Tennisarm behandeln mit Wärmeanwendungen oder Ultraschallanwendungen. Er wird Ihnen entzündungshemmende Salbenverbände machen oder Bindegewebsmassagen aufschreiben. Bei starken Schmerzen greift er auch zu Cortison- oder Betäubungsmittelspritzen.

Wenn nach längerer Therapie keine Besserung eintritt, wird er auch eine Tennisarm Operation in Betracht ziehen. Diese Op Tennisarm kann z.B. die minimalinvasive Tennisarm OP nach Hohmann sein.

Beim Tennisarm nach op mit dieser Methode ist in relativ kurzer Zeit mit einer Tennisarm Heilung zu rechnen.

Dehnen als Tennisarm Behandlung

Tennisarm Dehnübungen sollten zur Vermeidung wiederholter zukünftiger Haarrisse gemacht werden. Eine gründliche Diagnose ist jedoch vor Anwendung wichtig, ehe man durch falsche Tennisarm Übungen noch mehr Schaden verursacht.

Hausmittel bei Tennisarm als sanfte Tennisarm Hilfe

Denken Sie bei jeder Anwendung daran, dass es sich beim Tennisarm um eine Entzündung und/oder um Haarrisse im Sehnenansatz handelt. Überlegen Sie sich gut, ob die Methode, die Sie anwenden möchten, zu dieser Diagnose passt. Lassen Sie sich vorher vom Facharzt beraten.
Binden Sie ein elektrisches Wickelheizkissen über Nacht um den Unterarm. Stellen Sie die Temperatur so hoch ein, wie Sie es noch angenehm empfinden und Ihr Schlaf nicht gestört wird. Patienten berichteten nach einer Woche Anwendung von starker Erleichterung bis völliger Heilung.

Rotlichtbestrahlung oder warme Armbäder (Heublumen) können sich als lindernd erweisen.
Weitere Therapiemöglichkeiten sind die Magnetfeldtherapie und die Akupunktur.
Neuraltherapie ist ebenfalls ein bewährtes Verfahren

Homöopathisch können Sie Arnika D4/D6, Rhus tox C30, Ruta D6 oder Bryonia D4/D6 nehmen. Vergleichen Sie die Symptome in einer Arzneimittellehre. Bis D6 mehrmals täglich einnehmen bis Heilung einsetzt, dann nicht mehr nehmen. C30 nur ein bis zwei Mal einnehmen, dann den Heilungserfolg abwarten.

Quarkumschläge oder mit Weißkohlblättern.
Schwedenbitter oder Retterspitz können Sie zu Umschlägen verwenden.

*Werbung
Übersichtsseite Muskel


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Tennisarm Symptome bei Epicondylitis

zur Suche

Beim Tennisarm oder Tennisellenbogen (Epicondylitis radialis humeri) oder bei Golfspielern der Golferellenbogen (Epicondylitis medialis humeri) treten Schmerzen in der Unterarmstreck-muskulatur durch eine Sehnenansatzentzündung auf. Hauptsächlich verursacht durch Überlastung bei Beruf oder Sport.

Was Ihnen der Arzt gegen Ihre Tennisarm Symptome verordnen wird

Zuallererst Wärmeanwendungen und ruhig stellen oder in der Praxis Ultraschallanwendungen. Er wird Ihnen Salbenverbände (entzündungshemmend) machen oder Bindegewebsmassagen aufschreiben.

Bei starken Schmerzen kann er Ihnen auch Cortison- oder Betäubungsmittelspritzen geben. Wenn gar nichts hilft, wird er Ihnen vielleicht auch zu einer Operation raten.

Hausmittel, was Sie zusätzlich gegen Tennisarm Symptome tun können

Ein elektrisches Wickelheizkissen über Nacht um den Unterarm binden. Stellen Sie die Temperatur nur so hoch ein, wie Sie es als angenehm empfinden und Ihr Schlaf dadurch nicht gestört wird. Nach einer Woche Anwendung berichteten Patienten von starker Erleichterung bis zu völliger Heilung.

Warme Armbäder mit Heublumen oder Rotlichtbestrahlung können sich als lindernd erweisen.
Weitere Therapien sind die Magnetfeldtherapie und die Akupunktur.

Neuraltherapie hat sich oftmals bewährt

Homöopathisch nehmen Sie Arnika D4/D6, Rhus tox C30, Ruta D6 oder Bryonia D4/D6 ein.

Vergleichen Sie Ihre eigenen Symptome mit denen der Mittel in einer Arzneimittellehre. Bis D6 können Sie mehrmals täglich einnehmen bis die Heilung einsetzt, dann aufhören und abwarten. C30 nehmen Sie nur ein bis zwei Mal ein, dann warten Sie den Heilungserfolg ab.
Quarkumschläge machen oder Umschläge mit Weißkohlblättern.
Schwedenbitter oder Retterspitz können Sie ebenfalls zu Umschlägen verwenden.

*Werbung
Inhaltsübersicht


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Verstauchung oder Distorsion

zur Suche

Es ist die Verletzung eines Bandes oder einer Gelenkkapsel. Sie entsteht meistens durch Umknicken oder Überdrehen.

Ein Anschwellen der betroffenen Stelle oft mit einem Bluterguss ist Folge einer Verstauchung. Betroffen sind meist Hand, Knie oder Fuß.

Verstauchung Symptome

Im betroffenen Gelenk sind die Schmerzen nicht genau lokalisierbar.

Die Gelenkstellung kann abnormal sein und die Beweglichkeit eingeschränkt sein. Das Gelenk ist geschwollen und man spürt Wärme als weitere Verstauchung Symptome.

Sind Gefäße verletzt, so entsteht ein Bluterguss.

Behandlung der Verstauchung

Man wendet im Beginn die so genannte “PECH-Regel” an
P = Pause
E = Eis
C = Compression
H = Hochlagern
Behandlung von Verstauchungen, ob es sich nun um eine Daumen Verstauchung, Verstauchung Hand oder Verstauchung Fuß handelt, in allen Fällen rechnet man mit einer mindestens 3 wöchigen Dauer.

Verstauchung Salbe oder manuelle Behandlung

Das lassen Sie am besten Ihren Arzt entscheiden. Als gebräuchlichste Salbe “Verstauchung” empfiehlt sich Beinwell, welche außer den Schmerzen auch die Schwellung bessert.
Auf jeden Fall das Gelenk in dieser Zeit ruhig stellen und das Fußgelenk hochlagern. Kälteanwendungen sind ebenfalls angeraten, wenn sie als angenehm empfunden werden.

Vor einer erneuten Belastung wird vor völligem Ausheilen gewarnt, denn die Bänder könnten im erneut gedehnten Zustand erschlaffen und so dem Gelenk zukünftig keinen festen Halt mehr geben.

Bänderzerrung Behandlung

Eine Bänderdehnung oder Bänderzerrung ist ja meist die Folge einer Verstauchung. Man kann diese Behandlung bei Beginn genauso wie die Behandlung einer Bänderdehnung nach der gleichen, wie oben beschriebenen “PECH”-Regel angehen.
Verstauchung Daumen, Verstauchung Finger oder Handgelenk
Dies sind neben Verstauchung Sprunggelenk die häufigsten Verletzungen beim Handball oder Volleyball. Als Sofortmaßnahme die PECH-Regel anwenden (sh. oben.)

Eine Verstauchung des Knie ist eher im groben Fußballsport angesiedelt.

Verstauchung Fuß oder Verstauchung Handgelenk Behandlung

Beim Fuß kann es sich dabei um eine Verstauchung des Knöchel handeln. Diese Art Verstauchung kann am ersten Tag schmerzhafter sein als ein Bruch. Neben der PECH-Regel empfiehlt sich ein Druckverband, jedoch nicht zu fest gewickelt, weil sonst der Blutkreislauf gehindert wird. Trägt man keine geeigneten Fußballschuhe, kann eine “Verstauchung am Zeh” häufig vorkommen.

Von der Fuß Zerrung zum Fuß Kapselriss
Wie bei allen Gelenken besteht bei heftiger Verstauchung immer die Gefahr für einen Gelenkkapselriss. Oft geschieht solch eine Verletzung an Knie, Schulter oder auch an den Fingerkapseln. Diesen Kapselriss sollte man anfangs sofort mit der PECH-Regel behandeln und darauf folgend nicht unbehandelt lassen, damit die Kapsel wieder gut verheilt, keine Schmerzen im Sprunggelenk Fuß zurückbleiben und sich später keine Arthrose bildet.

Besonders ein verstauchtes Sprunggelenk sollte eine lange Behandlung bekommen, damit später keine Schmerzen am Fußknöchel zurückbleiben.

Eine gute Salbe gegen Verstauchungen wird den Heilungsvorgang unterstützen.

Weitere Verletzungen im Zusammenhang mit Verstauchung

Hierbei kann es sich bei Fussgelenk Schmerzen um Fuß Zerrung oder Fuß Kapselriss handeln. Bei Verletzung Knöchel oder einer Bänderzerrung Fuß können die Schmerzen ebenfalls erheblich sein. Auf jeden Fall gehen diese Verletzungen über eine einfache Verstauchung hinaus, auch wenn diese erhebliche Schmerzen verursacht.

Tee-Zubereitung

ARNIKA   Flores Arnicae   Arnica montana (L.)
Äußerlich als Tinktur: zu Umschlägen bei Blutergüssen, Prellungen, Quetschungen, Verstauchung und Zerrungen, Muskel- und Gelenkschmerzen, Schwellungen infolge von Quetschungen und stumpfen Verletzungen. Zur Resorptionsförderung von Blutergüssen und Wundheilungen.
Tee-Aufguß für äußerliche Anwendung: 1 Teel. der Blüten mit 1/4 l kochendem Wasser übergießen, 10 Min ziehen lassen.
Zu Umschlägen: 1 Eßl. der Tinktur mit 1/4 l Wasser verdünnen. Umschläge mehrmals tägl. erneuern.
Arnicatinktur ohne ärztliche Verordnung nur äußerlich und nur in verdünnter Form anwenden. Arnicatee sollte nicht getrunken werden, er erzeugt Herzjagen.

*Werbung
Übersichtsseite Muskel


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Bänderriss

zur Suche

Das Reissen eines Bandes hört man deutlich als ein Krachen. Beim Sport kommt es häufig zu Bandverletzungen im Bereich des Sprunggelenkes.

Es erfolgt ein Bluterguss und oft eine Blutung in das Gelenk und das Gelenk kann je nach Ausmaß des Risses instabil werden.
Wie bei allen Verletzungen innerhalb eines Gelenks sollte auch hier sofort die PECH-Regel angewendet werden, um die Bänderriss Schwellung in Maßen zu halten.

Die Bänderriss Operation

Es hängt immer ganz davon ab, wie schwerwiegend und an welchem Gelenk der Bänderriss auftrat. Es kann eine offene Operation erfolgen oder wie heute immer mehr angewendet findet die Bänderriss Operation mit Hilfe eines Arthroskops statt, wobei ohne Eröffnung des Gelenks das betroffene Band genäht, entfernt oder durch künstliche Materialien ersetzt wird.

Bänderriss Dauer

Rechnen Sie auf jeden Fall mit 4 bis 6 Wochen bis zur Abheilung.

*Werbung
Übersichtsseite Muskel


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Wadenkrämpfe Ursache

zur Suche

Die Wadenkrämpfe Ursache ist oftmals Mangel von Magnesium oder Natrium.

Aber nicht nur einmalig beim Wadenkrampf Magnesium einnehmen, sondern für mindestens eine Woche, bis die Magnesiumspeicher wieder aufgefüllt sind.

Essen Sie Magnesium. Wadenkrämpfe sollten dann nach spätestens 1 Woche nicht mehr auftreten. Haferflocken und Reis enthalten ebenfalls Magnesium aber leider nicht in den Mengen, die erforderlich sind, um die körpereigenen Depots aufzufüllen.

Hausmittel statt aufwendige Wadenkrämpfe Ursache Suche

Erste Hilfe: eine Prise Salz nehmen.
Frische Farnwurzeln in ein Leinenkissen (oder Kopfkissenbezug) geben und unter die Füße legen.

Meist passieren Wadenkrämpfe nachts. Dehnen des Muskels durch Strecken des Beines und Gegendrücken des Fußes gegen das Bettfußende oder die Wand, holft vorübergehend gegen die Wadenkrämpfe Ursache.
Oder wenn das nicht geht, aufstehen und auf den verkrampften Fuß anfangs vorsichtig solange mit vollem Körpergewicht stehen, bis er sich löst, der unangenehme Wadenkrampf.

Nachts ist das zwar unangenehm, aber Sie können es sich nicht aussuchen, wann der Wadenkrampf auftritt. Haben Sie Schmerzen nach einem Wadenkrampf, so haben Sie diese Aktion mit zu viel Gewalt durchgeführt. Gehen Sie es sanft an, wenn der Wadenkrampf auch schmerzt.

Den betroffenen Muskel bei Wadenkrämpfe unter der Dusche heiß abbrausen.
Auf´s WC gehen und Wasser lassen.
Vorbeugend mehr trinken.

Wenn der Wadenkrampf Nacht für Nacht Ihren Schlaf raubt, dann sollten Sie einen Arzt konsultieren. Ebenso allzu häufige Wadenkrämpfe erfordern eine ärztliche Diagnose.

*Werbung
Übersichtsseite Muskel


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

Muskelschmerzen Schmerzen im Bein

zur Suche

Wadenschmerzen können in Verbindung mit Thrombose auftreten.

Auch einige Medikamente können Wadenschmerzen als Nebenwirkungen haben.
Bei einer Thrombose treten muskelkaterartige Wadenschmerzen auf.

Die Haut ist über der Schwellung gespannt, überhitzt und glänzt. Zusätzlich tritt noch Fieber auf. Die

Risiken einer Thrombose werden erhöht durch Übergewicht, Rauchen, Bewegungsmangel, Entbindung oder Krampfadern. Die Lungenembolie ist dabei die meist gefürchtetste Komplikation.

Ihr Arzt wird eine Thrombose hauptsächlich mit Ultraschall diagnostizieren. Hauptsächlich kommt als Medikament Marcumar zum Einsatz.

Schmerzen im Bein nach Lauftraining – Muskelschmerzen

Besonders Vorderfußläufer beanspruchen die Achillessehne mehr als die Trampler. Besser ist es deshalb immer mit dem ganzen Fuß abzurollen. Da bleibt einem Läufer bei Muskelschmerzen und Schmerzen im Bein im Zusammenhang mit dem Training nichts weiter übrig als den Laufstil umzustellen.

Eine weitere Empfehlung bei Muskelschmerzen mit Schmerzen im Bein oder Wade: Bei Lauftraining morgens und abends die Waden wechselweise heiß und kalt abzuduschen. Dadurch wird die Durchblutung angeregt. Der Erfolg zeigt sich nach ein paar Tagen, wenn die Schmerzen weniger werden.

Handelt es sich allerdings um einen Muskelfaserriss oder eine Muskelzerrung, dann helfen nur Ruhe, Salben und Bandagieren. Auf keinen Fall massieren.

*Werbung
Übersichtsseite Muskel


Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.